Home - Über Swissdec - Event - Rückblick Forum Swissdec 2021

Rückblick Forum Swissdec 2021: «Die nächste Evolutionsstufe 2.0» vom 18.05.2021

Rückblick Forum Swissdec 2021: «Die nächste Evolutionsstufe 2.0» vom 18.05.2021

In Zeiten einer weltweiten Pandemie gewinnt die Digitalisierung weiter rasant an Bedeutung. Am diesjährigen Forum Swissdec wurden die nächsten Evolutionsstufen aufgezeigt.

Die Corona-Pandemie stellte die Schweiz im vergangenen Jahr vor grosse Herausforderungen. Nicht zuletzt im Bereich der Digitalisierung wurden existierende Schwachstellen gnadenlos aufgezeigt. «Die digitale Datenverarbeitung ist nicht mehr «Nice-to-have», sondern eine absolute Dringlichkeit», betonte Felix Weber, Vereinspräsident von Swissdec, in seiner Eröffnungsrede und zeigte auf, dass Länder wie Taiwan und Israel die Pandemie mitunter deshalb so gut bewältigen, weil sie in Sachen Digitalisierung vielen anderen Ländern mehr als einen Schritt voraus sind.

Wichtig sei, dass man aus Erfahrungen lernt und diese nutzt, um die Zukunft positiv zu gestalten. Der Verein Swissdec, der auf jahrelange Erfahrung im Bereich Digitalisierung zurückblicken kann, habe Pionierarbeit geleistet und die Basis gelegt für die Informationstechnologie der Zukunft. «Mit seiner Kompetenz und seiner Erfahrung kann Swissdec massgeblich dabei helfen, die Schweiz fit für die Zukunft zu machen», ist Weber überzeugt und betonte, dass Swissdec seine Entwicklungen im Bereich der digitalen Geschäftsprozesse auch in einem grösseren Zusammenhang etablieren müsse, um das Erfolgsrezept des Lohnstandard-CH konsequent auf weitere Bereiche auszuweiten.

Unter anderem wurden im diesjährigen Forum Swissdec, das wie im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie per Live-Stream stattfand, folgende Themen behandelt:

Entwicklung Lohnstandard-CH (ELM) Version 5.0: Die neue Version wurde auf Anfang 2021 eingeführt. Ab dem 3. Quartal 2021 werden ERP-Hersteller zertifiziert. Ab Ende Q4 2021 werden mögliche Weiterentwicklungen geprüft.

Entwicklung Leistungsstandard-CH (KLE) Version 1.0: Der Leistungsstandard-CH (KLE) wurde mehrere Monate in der Produktion erprobt. Die Erfahrungen waren wichtig für die Stabilisierung und die Verbreitung nach erfolgreicher Zertifizierung per Ende 2021. Ein erster ERP-Hersteller ist UVG-Teilzertifiziert und stellt die KLE-Funktionalität seinen Kunden zur Verfügung. Weitere ERP-Hersteller arbeiten an der KLE-Zertifizierung. Der Leistungsstandard-CH (KLE) nimmt Fahrt auf.

Zertifizierungsprozess ELM 5.0 und KLE 1.0: Mit der Testautomatisierung und der Publikation der Testfälle wurde die Basis für die kommenden Zertifizierungsaktivitäten nach dem Lohnstandard-CH (ELM). Die Zertifizierung nach dem Leistungsstandard-CH (KLE) baut auf ELM auf. Swissdec wird im zweiten Halbjahr die ordentlichen Zertifizierungsaktivitäten mit den ERP-Hersteller starten.

Entwicklung Übermittlungszahlen
Über den Lohnstandard-CH (ELM) wurden vom Mai 2020 bis April 2021 rund 21.5 Millionen Personendaten übermittelt. Dies ist wiederum eine sehr erfreuliche Steigerung von 10% gegenüber dem Vorjahr. 
Über den Leistungsstandard-CH (KLE) wurden von fünf Unternehmen 610 Schadenfälle mit der Suva abgewickelt. In den kommenden Monaten kommen laufend mehr Unternehmen und ERP-Hersteller dazu, was die Übermittlungszahlen wesentlich steigern wird.

Es braucht Menschen
Hinter guten Lösungen stehen Menschen, welche sich mit Herzblut und Engagement einsetzen. Bei Swissdec haben wir zum Glück solche Menschen. Zwei von Ihnen stehen kurz vor der Pensionierung. Rico Roncaglioni hat die Standards geprägt und uns alle motiviert und beflügelt. Tom Müller ist die verlässliche Stütze im Hintergrund, wenn es in den Zertifizierungen oder im Support herausfordernd wurde, war er der Mann der Stunde. An dieser Stelle herzlichen Dank für alles und alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt! Die Nachfolger/innen stehen bereit und übernehmen bereits das operative Deck. Wir wünschen auch Ihnen viel Erfolg und Freude bei Ihrer Aufgabe.

Downloads Forum Swissdec 2021
Die vollständige Aufzeichnung der Live-Übertragung finden Sie unter diesem Link:
Live-Übertragung «Die nächste Evolutionsstufe von Swissdec»

Die Gesamtpräsentation kann unter folgendem Link eingesehen werden:            
Gesamtpräsentation Forum Swissdec 2021

Die interessanten und aktuellen FAQs finden Sie unter diesem Link: 
FAQ