Home - Über Swissdec - News - Detail
Home - Über Swissdec - News - Detail

Abschaltung ELM V4.0

Mit dem Lohnstandard-CH (ELM) Version 5.0 kamen wichtige Anpassungen im Zusammenhang mit der Quellensteuerabrechnung. Die Quellensteuer-Übermittlungen über ELM 4.0 genügen den rechtlichen Ansprüchen nicht mehr. Nur mit der Version ELM 5.0 ist es den Steuerverwaltungen möglich, vollständig korrekte Daten zu erhalten, die auch automatisiert verarbeitet werden können.

Aus diesem Grund ist es notwendig, den Wechsel auf die Version ELM 5.0 voranzutreiben. Ziel von Swissdec ist es, die Zertifizierungen der Version ELM 5.0 bis Ende 2024 abzuschliessen.

  • 31.12.2024
    Ziel: Alle ERP-Systeme sind ELM 5.0 zertifiziert. Allfällige Verlängerungen der Zertifikate für die Version ELM 4.0 werden längstens mit einer Gültigkeit bis 31.12.2024 ausgestellt.
  • 31.12.2025
    Letzte mögliche ELM 4.0-Übermittlung der Quellensteuerabrechnungen
  • 30.06.2026
    Letzte mögliche ELM 4.0-Übermittlung aller anderen Domänen

Wir rechnen mit erhöhten Zertifizierungstätigkeiten während der nächsten beiden Jahre. Bitte nehmen Sie mit ihren Swissdec-Experten bis spätestens 31. März 2023 Kontakt auf und reservieren Sie sich diese Termine. Bei einer späteren Kontaktaufnahme bzw. einer vom Hersteller verschuldeten Verzögerung der Zertifizierung können wir die Übermittlung der ELM-Daten, insbesondere Quellensteuer, nicht garantieren.

Bitte informieren Sie auch Ihre Kunden über die geplante Abschaltung von ELM 4.0.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Experten bei Swissdec. Wir beraten Sie gerne.


Übersicht Zertifizierte ERP-Hersteller


Zurück